800 D3 Know-how aus 50 Jahren Forschung

Das Flaggschiff der 800 Serie Diamond ist mehr als nur ein Lautsprecher. Es basiert auf dem in 50 Jahren Forschungsarbeit erworbenen Know-how und ist der Inbegriff für höchste Klangqualität.

Diamantkalotten-Hochtöner

Ungemein leicht und zugleich ausgesprochen hart ist der Diamant das ultimative Material für Hochtonkalotten, die klanglich durch eine faszinierende Natürlichkeit überzeugen.

Turbine Head

Das schlanke Design des aus Aluminium bestehenden Turbine Heads verbessert die Schallabstrahlung, die radial angeordneten Versteifungsrippen verringern Eigenschwingungen.

Continuum-Membran

Die Continuum-Membran schwingt über dem gesamten Querschnitt gleichmäßig. So ist der Klang in diesem wichtigen Frequenzbereich offen und neutral.

Aerofoil-Membran

Die Aerofoil-Membran ist über dem Querschnitt unterschiedlich stark ausgeführt und wird dadurch steifer. Die Basswiedergabe erfolgt jetzt noch kontrollierter und präziser.

Einfach revolutionär

Die 800 D3 ist das Ergebnis eines ungemein ambitionierten Forschungsprojekts, in dessen Verlauf 868 Änderungen vorgenommen wurden, ist eine echte Revolution.

Bahnbrechend

1979 kam die Original-801 auf den Markt, die sich von Anfang an einen Namen machte. Und jetzt setzt die 800 D3 mit ihrer brillanten Audio-Performance wiederum ganz neue Massstäbe.

Refernzlautsprecher

Täglich nutzen Musiker und Toningenieure die 800 Serie Diamond und stellen damit sicher, dass der Klang im Kontrollraum der Qualität der Performance im Studio entspricht.

Verkaufspreis: CHF 31’500.- das Paar

Weitere Informationen

 Testberichte