Das B&W Group Portfolio

Die Lautsprecher von Bowers & Wilkins werden nahezu jeder Anwendung und jedem Leistungsniveau gerecht, von den Lautsprechern der Extraklasse der Serie 800, wie sie zum Beispiel in den Abbey Road Studios verwendet werden, bis hin zum winzig kleinen Mini-Heimkino, das selbst die am spärlichsten möblierte Wohnung schmückt.

Classé Audio aus Kanada, ist ein seit Jahren führender Hersteller von High-End Elektronik. In enger Zusammenarbeit mit B&W werden die Produkte weiterentwickelt um Ihnen einmalige Klangsysteme anbieten zu können.

ROTEL seit weit über 45 Jahren ein HiFi-Produkt für Kenner, hat in den letzten Jahren seine Kernkompetenz weiter ausgebaut: Leader im Klang/Preisvergleich, ohne Abstriche an Technik, Ausrüstung und Materialqualität. Wir dürfen ohne Übertreibung behaupten, jeder ROTEL Kunde ist ein zufriedener Kunde. Rotel ist erste Wahl für individuelle, klanglich hochstehende Musik- und Heimkinokomponenten.

aria ist der einzige Hardware-Musik-Server auf dem Markt mit einer unbegrenzten Anzahl von erweiterten Metadaten-Feldern um jede Musikstilrichtung zu unterstützen. Dies ermöglicht es dem Benutzer seine Musiksammlung in mehrfacher Hinsicht zu sortieren um so die Übersicht über die Sammlung nie zu verlieren. Das Ziel des spanischen Entwicklers Digibit ist es, Musikliebhabern all die vielen Vorteile welche digitale Musik-Technologien mit sich bringen auf einfache Weise, stressfrei und ohne Computerkenntnisse näher zu bringen.

Architettura Sonora bietet eine reiche Palette an erstklassigen Aussenlautsprechern in unterschiedlichen Formen und Materialien aus Stein, Marmor und Holz. Bei dieser Firma handelt es sich um ein kreatives Team von Akustikern, Ingenieuren, Architekten und Landschaftsarchitekten welche die Begeisterung teilen die Erfahrung von Raum und Landschaft durch eine sinnvolle und emotionsgeladene Klangverteilung radikal neu zu gestalten. Die unterschiedlichen Sound-Module des AS Programms differenzieren sich in Bezug auf Formen, Direktionalität und Materialien. In der Orchestrierung erzeugen sie zusammen ein natürliches Abbild in welches der Zuhörer eingehüllt wird – eine enorme Freude für die Sinne.

Bei der deutschen Kabelmanufaktur Silent WIRE steht das Motto „Forschung statt Voodoo“ im Zentrum der Entwicklung. Zur Philosophie von Silent WIRE – Produkten gehört, das Klangbild so wenig wie möglich durch Kabel zu beeinflussen. Doch nicht die Forschung alleine macht Silent WIRE zu einem der erfolgreichsten Hersteller im Kabelsegment. Nur durch das Zusammenspiel von technischem und musikalischem Verständnis erreichen die Kabel eine Dynamik und Bandbreite, die sie von den Produkten der Mitbewerber deutlich unterscheidet.